Akupunktur direkt aus China

Kostenübernahme

Privatversicherungen (PKV)

Bei Patienten mit Privatversicherung wird nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) abgerechnet. Die privaten Krankenversicherungen und der Beihilfen bezahlen in der Regel bei allen Schmerzkrankheiten. Manche Privatkrankenversicherungen zahlen auch bei Asthma bronchiale, Reizdarm, Allergische Sinusitis , Allergische Erkrankungen (Pollinosis, Heuschnupfen), Schmerzen bei Krebs.

Zusatzversicherungen für Naturheilverfahren (ärztlich!)

Viele Privatkrankenkassen (PKV) bietet Zusatzversicherungen für Naturheilverfahren an. Bei Zusatzversicherungen für Naturheilverfahren (ärztlich) werden die Kosten je nach Diagnose von der PKV zu 40% bis 100% übernommen.

gesetzliche Krankenversicherung

Gesetzlich Versicherte können unsere Leistungen jederzeit ohne Rezept kaufen.

Das Erstgespräch dauert in der Regel 30 Minuten. Es kostet 55,00 €. Ein längeres Gespräch ist auch möglich. Je nach Bedarf liegen die Kosten dann höher. Beispiel: 60 Minuten kosten 110,00 €.

Eine Akupunktur-Behandlung kostet von 45,00 bis 60,00 €, je nach individuellem Bedarf. Sie dauert zwischen 20 und 50 Minuten.

Es gibt noch andere Heilmethoden, z. B. Heilkräuter, Heilmassage, Schröpfen, Moxa-Behandlung. Im Erstgespräch oder im Therapieverlauf werde ich Ihnen erklären, ob und welche Sie zusätzlich brauchen. Diese Leistungen kosten zusätzlich ca. 5,00 bis 20,00 €.

Für unsere Leistungen geben die gesetzlichen Krankenkassen nur bei bestimmten Einzelfällen Zuschuss.

Zahlungsweise gerne mit EC-Karte.

Das erste, ausführliche Gespräch beinhaltet die Anamnese, Untersuchung, Zungen- und Pulsdiagnostik, Beratung sowie individuellen Behandlungsplan, Therapieempfehlung und Kostenaufklärung. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.